Österreich-Turkmenische
Gesellschaft
Navigation anzeigen

5. Sonderausgabe des Magazins GALKYNYSH ist in Wien erschienen

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2021/G-a-a a.jpgÖsterreich-Turkmenische Gesellschaft und Botschaft von Turkmenistan in der Republik Österreich haben in Wien am Vorabend der Festlichkeiten, gewidmet

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2021/e-m.PNG dem 30. Jahrestag der Unabhängigkeit  von Turkmenistan, in deutscher und russischer Sprachen die 5. Sonderausgabe des turkmenisch-österreichischen Magazins GALKYNYSH herausgegeben.

In den 30 Jahren seiner Unabhängigkeit hat Turkmenistan es geschafft, nicht nur ein stabiles Entwicklungsland zu bleiben, sondern auch eine aktive Position bei der Aufrechterhaltung von Frieden und Stabilität, der Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen und der Zusammenarbeit zwischen den Staaten einzunehmen.

Eine der Hauptaufgaben des Sonderheftes ist es, Turkmenistan, diesen unabhängigen und neutralen, sich schnell entwickelnden Staat an der Großen Seidenstraße und seine Errungenschaften, die sich in den Rubriken des Magazins wie Politik, Wirtschaft, Gesundheit, Sport und Kultur widerspiegeln, der internationalen Gemeinschaft näher zu bringen.

Im Magazin GALKYNYSH können Sie die Rede des Präsidenten von  Turkmenistan beim Konsultativtreffen der Staatsoberhäupter Zentralasiens lesen, das Grußwort des Bürgermeisters und Landeshauptmanns von Wien, Interviews mit Direktoren der führenden österreichischen Unternehmen und vieles anderes.

Das Magazin, das im Jahr: „Turkmenistan ist Heimat des Friedens und des Vertrauens“ erscheint, widmet sich einem weiteren bedeutenden Datum – dem 140. Jahrestag der turkmenischen Hauptstadt Ashgabat, das Turkmenistan in diesem Jahr feiert. Diese erstaunliche Stadt, die das Erdbeben von 1948 überlebte, sich erhob und überlebte, verkörpert heute eine Kombination aus modernen Konstruktions-, Architektur- und Designlösungen mit nationalen Symbolen, die überall zu sehen sind - von Fassaden und Innenräumen von Gebäuden bis hin zur Gestaltung von Bushaltestellen.

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2018/g-a3.JPGGALKYNYSH beinhaltet solche Artikel, wie „Turkmenistan ist Heimat der Neutralität", „Unabhängigkeit ist der Ruhm und der Stolz des turkmenischen Volkes", „Zweikammerparlament von Turkmenistan", „Der 65. Jahrestag der Neutralität Österreichs", „Wasserdiplomatie“, „Kooperation österreichischer und turkmenischer Unternehmen“, "Wirtschaftsnachrichten aus Österreich“, „Wien-Ashgabat, Kulturbrücken“ und berichtet auch über ein großes Ereignis im Musikleben der österreichischen Hauptstadt – dem 250. Geburtstag des großen Ludwig van Beethoven.

Große Aufmerksamkeit widmet das Magazin dem 13. Jahrestag der Gründung der Österreich-Turkmenischen Gesellschaft und dem 12. Jahrestag der Gründung, unter der Schirmherrschaft des Präsidenten Turkmenistans Gurbanguly Berdimukhamedov, des einzigen turkmenisch-österreichischen Sinfonieorchesters GALKYNYSH in Europa.

Lassen Sie uns bitte im Jahr unseres 13. Jubiläums auch an eine Reihe von Projekten erinnern, denn sie alle standen unter der Schirmherrschaft und mit der Unterstützung von Präsident Gurbanguly Berdimukhamedov.

Wir möchten die Leser darauf aufmerksam machen, dass es sich bei den Mitgliedern der Österreich-Turkmenischen Gesellschaft um namhafte österreichische, deutsche und turkmenische Unternehmen handelt. Der Vorstand der Österreich-Turkmenischen Gesellschaft besteht aus Menschen unterschiedlicher Berufe, Direktoren der österreichischen Firmen und Künstler. Aber eine Eigenschaft vereint sie alle – das ist ein großes Interesse an Turkmenistan, diesem Phänomen und dem Wirtschaftswunder von heute.https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2018/f-a2.jpg

In naher Zukunft findet die Präsentation des Magazins GALKYNYSH in Ashgabat und Wien statt.

Am wichtigsten Staatsfeiertag des Landes, dem 30. Jahrestag der Unabhängigkeit von Turkmenistan, wünschen wir dem turkmenischen Präsidenten Gurbanguly Berdimukhamedov und dem turkmenischen Volk Wohlergehen, Wohlstand, einen klaren, friedlichen Himmel, viel Glück und alles Gute!

Österreich-Turkmenische Gesellschaft

 

 

 

 

Russische Flage Wappen Turkmenistan Staatsfahne Turkmenistan
Nach oben